Weitere Voraussetzungen an der hinterlegten Adresse

Deep Reading im Alltag, Überinterpretieren

Zufällig fand ich heraus, wie man sich mit dem sogenannten Quereinstieg als Lehrer*in in Berlin bewirbt. Beim genauen Lesen stellt sich heraus, dass die Bewerbung etwas ungewöhnlich geregelt ist:

Zunächst müsste ich meine Bewerbung online “veranlassen”. Das klingt etwas seltsam, aber immerhin geht es hier um den Dienst an der Gemeinschaft, der Allgemeinheit, und der Zukunft. Das sollte vielleicht wirklich besser erst einmal veranlasst statt direkt und ohne Anlass erledigt werden.

Laut Punkt 2 müsste ich dann wie gewohnt meine online veranlasste Bewerbung per Post an eine Adresse schicken (der Akkusativ müsste hier “hinterlegte” heißen, nicht “hinterlegten”, aber das lassen wir mal beiseite); allerdings würde ich – und das scheint mir bemerkenswert – an eben dieser Postadresse weitere Informationen finden: “Dort” heißt es nämlich, also am im vorigen Satz genannten Ort, “finden Sie auch die weiteren Voraussetzungen, um sich für den berufsbegleitenden Quereinstieg zu bewerben.” Was meines Erachtens zu bedeuten hat, dass ich die weiteren Voraussetzungen für meine Bewerbung erfahre, indem ich mich erst einmal selbst an die hinterlegte Adresse begebe.

Vielleicht löst das Wort “hinterlegen” unbeabsichtigt Assoziationen an Agent*innenfilme aus, aber das klingt ziemlich spannend – ist da vielleicht ein unscheinbarer Kasten aufgestellt, in den man blind hineingreifen muss? Würde ich mich vielleicht gar nicht trauen.

Ich weiß natürlich, was man mir sagen würde, falls ich zur Sicherheit nachfragte, ob ich da jetzt wirklich hinfahren solle. Und die zuständige Person wäre sicher der Auffassung, dass die meisten Leute beim Lesen von Texten selbstständig die kleinen Eigentümlichkeiten ausbessern, die ja nun mal überall vorkommen. Erst recht ja wohl in der Literatur, mit der ich mich ja doch angeblich auskennen würde? Ich würde dann wahrscheinlich sagen, dass ich mich natürlich auch zu diesen Leuten zähle, dass die Sache schon klar ist, und dass auch meine Bewerbung ohne weitere Voraussetzungen veranlasst werden kann.